Drucken
PDF

Behördenservice

Mündlich

Der Behördenservice richtet sich an Menschen ohne bzw. mit geringen Deutschkenntnissen, die mit Gerichten, Ämtern, Behörden und anderen Institutionen in Kontrakt treten müssen. Auf Ihren Wunsch hin begleite ich Sie zu Terminen und trete in der Kommunikation mit den Beamten für Ihre Interessen ein. Dabei dolmetsche ich nicht nur das Gesagte, sondern stelle aktiv sicher, dass keine Frage unbeantwortet bleibt und der Bearbeitung Ihrer Unterlagen und Anträge nichts mehr im Weg steht. Der Service ist mehr als nur Begleitung: Ich werde zu Ihrem „Advokatin“. In dieser Funktion kann ich, anderes als in der Rolle der neutralen Dolmetscherin, Ihre Interessen umfassend wahrnehmen.
Praktisch heißt das: Ich helfe Ihnen, Ihre Anträge korrekt und am richtigen Schalter zu stellen und im Dschungel der Bürokratie den Durchblick nicht zu verlieren. Dabei sind fachliche Kompetenz, professionelles Auftreten und absolute Diskretion für mich selbstverständlich.

Schriftlich 

Haben Sie Schwierigkeiten, einen amtlichen Brief oder eine Aufforderungen zur Mitwirkung zu verstehen? Ich übersetze Ihnen den Inhalt des Anschreibens vom Blatt (persönlich oder am Telefon) und helfe Ihnen, auf die amtlichen Anschreiben schriftlich zu antworten und Ihre Antragsformulare korrekt und vollständig auszufüllen.

Auftrag erteilen